Information gemäß ECG:

Name: Maria March
Unternehmensbezeichnung (selbstgewählt): Opernjuwelier
Adresse: Kärntner Straße 53-55, 1010 Wien
Mitglied der Wirtschaftskammer Wien
Fachgruppe: Einzelhandel mit Edelmetallen,Edelmetallwaren,Edelsteinen,Perlen
E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel / Fax : +431-512-1089
Aufsichtsbehörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz): Magistratisches Bezirksamt des I. Bezirkes
Gewerbeordnung: www.ris.bka.gv.at
Handelsgewerbe seit: November 2004
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU58151804

 

§ 1 Geltungsbereich:

1) Die nachfolgenden „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) gelten in der am Tag der Bestellung gültigen Fassung für sämtliche Kaufverträge, welche über den Internetshop www.opernjuwelier.at der Firma Opernjuwelier (Inhaber: Maria March) mit Verbrauchern getätigt werden.

2) Der Internetshop www.opernjuwelier.at richtet sich nur an Verbraucher. Verbraucher – in Folge auch Kunde genannt – ist wer als Konsument im Sinne des § 1 KSchG (Konsumentenschutzgesetz) anzusehen ist. Mit Abgabe der Bestellung erklärt sich der Kunde mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden. Abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

3) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften ganz oder teilweise unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB unverändert wirksam.

§ 2 Vertragsschluss:

1) Die Darstellung der Produkte im Online- Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ geben Sie als Verbraucher/Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

2) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login unter Menüpunkt meine Bestellungen einsehen falls Sie sich als "Neuer Kunde" registriert haben.

3) Der Kunde gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die verbindliche online-Bestellung der Ware erfolgt in folgenden Schritten:

  • Auswahl der gewünschten Ware
  • Bestätigung durch Anklicken des Buttons „In den Warenkorb“
  • Prüfung der Angaben im Warenkorb
  • Betätigung des Buttons „zur Kasse“
  • Registrierung durch Eingabe folgende Angaben: E-Mail-Adresse, Name und Adressdaten und optional Passwort  bzw. Anmeldung mit E-Mail-Adresse und Passwort falls Sie sich schon früher als "Neuer Kunde" registriert haben.
  • Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten
  • Auswahl der Zahlungsart und Absendung der verbindlichen Bestellung

4) Der Kunde kann vor dem Absenden der verbindlichen online-Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.

§ 3 Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie Maria March, (Kärntner Straße 53-55, 1010 Wien, Österreich, Tel / Fax: +43 1-512-1089 , E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dazu das Muster-Widerrufsformular auf unserer Webseite www.opernjuwelier.at herunterladen, ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

§ 4 Garantie

1) Für die im Wege des Onlineshops erworbenen Produkte (Ware) gilt generell eine Garantie von zwei Jahren.

2) Jacques Lemans stellt seine Uhren unter höchsten Produktionsstandards und nur mit ausgewählten Materialien her. Jede Uhr durchläuft vor Auslieferung einen strengen Qualitätssicherungsprozess. Sie erhalten für jede Jacques- Lemans-Uhr eine Zwei-Jahresgarantie auf sämtliche Produkt- oder Fabrikationsfehler. Sollte trotz strengster Qualitätskontrollen doch einmal eine Fehlfunktion, verursacht durch einen Defekt oder fehlerhaften Bestandteil, auftreten, berechtigt Sie diese Garantie innerhalb von zwei Jahren ab Kaufdatum zu einer kostenlosen Reparatur oder nach Entscheidung des Herstellers zum Austausch mit demselben oder einem ähnlichen Modell. Ausgenommen von dieser Garantie sind gebrauchsbedingte Abnutzungen, das Uhrglas, das Uhrband und die Batterie. Schäden, die sich auf fahrlässige Behandlung, Absicht, extreme Hitze oder Kälte, starkem Magnetismus oder auf übernormale atmosphärische Bedingungen zurückführen lassen, werden von dieser Garantiezusage nicht umfasst. Die Wasserdichtigkeit der Uhr wird für den Zeitraum von zwei Jahren ab Kaufdatum unter der Voraussetzung der Unversehrtheit von Uhrglas, Dichtring, Gehäusedeckel und Krone garantiert. Diese Garantie verfällt automatisch, wenn die Uhr durch unautorisierte Personen geöffnet, repariert oder sonstwie manipuliert wurde.

Wir bieten 24 Monate Garantie und Reparatur auch bei Lieferungen außerhalb Österreichs.
Wir übernehmen auch Garantiefälle für Uhren von Jacques Lemans die nicht bei Opernjuwelier gekauft worden sind.
Sie erreichen uns werktags zwischen 10:00 und 18:00 unter Telefon:  +43 1 512 1089  oder direkt im Geschäft:  Kärntnerstraße 53,  1010 Wien

3) Jacques Lemans und seine Vertriebspartner müssen unter allen Umständen für direkte oder indirekte Schäden an Personen, Sachgegenständen oder Sekundärschäden jedweder Art schadlos gehalten werden. Die Höhe der Summe aus dieser Garantie ist auf den Kaufwert beschränkt.

4) Der Kunde kann die fehlerhafte Ware unter Angabe folgender Bezeichnung an Opernjuwelier zur Reparatur senden:

Maria March
Kärntner Straße 53-55
1010 Wien
Austria

 

§ 5 Zahlungsmöglichkeiten

1) Grundsätzlich gilt jener Kaufpreis für die bestellten Waren als vereinbart, der zum Zeitpunkt der Bestellung im Internetshop ausgepreist ist.

2) Die Verrechnung der Bestellungen aus dem Internetshop erfolgt in Euro (€).

3) Soweit nicht anders angegeben, enthalten die angegebenen Preise die gesetzliche Umsatzsteuer exklusive aller mit dem Versand entstehenden und zu verrechnenden Spesen.

4) Sie können wahlweise mit folgenden Zahlungsarten bezahlen:

Vorkasse
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Kreditkarte (über VIVEUM Zahlungssysteme GmbH)
Im Bestellvorgang werden Sie auf die sichere Webseite von VIVEUM Zahlungssysteme GmbH weitergeleitet.
dort können sie dann zwischen folgende Kreditkarten oder Sofortüberweisung wählen

MasterCard® SecureCode™,
VISA Verified by VISA,
Sofortüberweisung  ( Direktüberweisung mit Ihrem Online-Banking )

Bei Zahlung mit Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos durch das Kreditkartenunternehmen mit Abschluss der Bestellung.

PayPal
Im Bestellvorgang werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen.
Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt.
Bitte beachten Sie die Datenschutzgrundsätze von PayPal:
Datum des Inkrafttretens: 25. Mai 2018
https://www.paypal.com/at/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_AT

 

§ 6 Lieferung

1) Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware innerhalb von 3 - 5 Tagen nach Eingang der Auftragsbestätigung. Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt.

Sollte durch einen Lieferengpaß das Lieferdatum später sein, wird der Kunde umgehend informiert.
Er kann dann entscheiden, ob er mit einem späteren Liefertermin einverstanden ist.

2) Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden bekanntgegebene Adresse. Bei unvollständigen, unrichtigen oder unklaren Angaben des Kunden trägt der Kunde die daraus entstehenden Kosten.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises behalten wir uns ausdrücklich das Eigentumsrecht an der Ware vor.

§ 8 Gewährleistung

Die Gewährleistung für mangelhafte Ware erfolgt nach den jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen. Kommt im Gewährleistungsfall ein Austausch oder eine Verbesserung der Ware nicht in Betracht, dann hat der Kunde Anspruch auf Preisminderung und bei einem groben und nicht geringen Mangel den Anspruch auf Aufhebung des Vertrages (Wandlung).

§ 9 Haftung

Bei leichter Fährlässigkeit ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Beschränkung gilt jedoch nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

§ 10 Sonstiges

1) Die AGB sind unter AGB im PDF-Format als Download verfügbar

2) Sollten eine oder mehrere vorstehende Bestimmungen unwirksam sein, so bleiben die AGB im Übrigen wirksam. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine wirksame Regelung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bestimmung am Nächsten kommt.

3) Irrtümer, Preis- bzw. Produktänderungen sowie bild- oder bildschirmtechnisch bedingte Farbabweichungen werden vorbehalten.


Streitschlichtung bei online Käufen:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.

Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.